Home – Deutsch

Hauptanreiz unseres Projekts – die Bienenzucht kann jungen Menschen Spaß machen. Wir werden diese Idee mithilfe von Smartphones, neuen IT-Technologien, sozialen Netzwerken und Spiel-Engine (engl. game engine) verwirklichen.

Wir nennen unseren AmoHive-Benutzer keinen „Kunden“. Wir bauen unsere neuartigen elektronisch überwachten Styropor Bienenstöcke, um unsere Zukunft besser zu gestalten. Deshalb arbeitet sie mit Solarenergie, nutzt die neuesten IT-Funktionen und verfügt über eine benutzerfreundliche App für Android und PC. Zunächst muss unser AmoHive für Jugendliche interessant sein.

Wir sind sicher, dass unsere Kinder die neuesten wissenschaftlichen und technologischen Errungenschaften harmonisch mit der Nähe zur Natur und dem tiefen Verständnis des Menschen als integralen Bestandteil der Natur verbinden werden.

Bienenzucht als Hobby – das ist eine der vielversprechendsten Möglichkeiten für eine harmonische Entwicklung der Menschheit.

Schon Albert Einstein soll 1949 gesagt haben: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr.“ (Zitat Albert Einstein, 1949)

DE_Who we are?

Wir sind ein internationales Team von IT-Spezialisten, Elektronikingenieuren und Business Analysten. Wir haben Erfahrung in der Entwicklung komplexer Hardware- und Softwarelösungen zur Überwachung von Produktionsprozessen in verschiedenen Bereichen. Wir haben Controller, plattformübergreifende Software und Produktionsabrechnungssysteme entwickelt, Analysetools erstellt und eigene Algorithmen zur Optimierung der Produktionsservices entwickelt.

Keiner von uns war zuvor Imker.

Wir begannen mit einfachen RasberryPi-Anwendungen zur Überwachung der Aktivität von Bienenfamilien. Die allgemeine Idee unserer Lösung entstand im Herbst 2015, und in sechs Monaten war unser erster Prototyp eines neuartigen Bienenstocks fertig. In diesen unvollständigen 3 Jahren wurde die Bienenzucht unser neues Hobby, und unsere Familien, unsere Kinder, schlossen sich uns an. Wir glauben, dass unser Hobby zu einer neuen Art von Geschäft werden wird, basierend auf Synergieeffekten zwischen neuartigen IT-Produkten und IT-Dienstleistungen, Innovationen bei energiesparenden Technologien und einer harmonischen Entwicklung unserer Gesellschaft.

Wir hoffen, dass unsere Erfindungen der Bienenzucht einen neuen Atem geben. Wir möchten die Bienenzucht für die jüngere Generation einfacher und attraktiver machen – Kinder mit Smartphones und hoher Aktivität in sozialen Netzwerken. Profis finden ein geeigneteres Produkt – einen leichten Styropor Bienenstock, der mit elektronischen Geräten zur Überwachung der Aktivität der Bienenfamilie ausgestattet ist.

All information is transferring  from the AmoHives to the AmoCloud.

Außerdem möchten wir Big Data- und Internet of Things-Lösungen in die Bienenzucht einbringen, um sie effektiver und produktiver zu machen und auf die nächste Ebene zu bringen.

AmoHive in Ukraine. Jun 2016

 

AmoHive in Poland. September 2018

 

DE_Software and Hardware for AmoHive

Software für Android:

Okładka

Visualisierung:

  • Diagramme von Gewicht, Luftfeuchtigkeit (innen und aussen), Temperatur (innen und aussen)
  • Standortdaten
  • Inkremente pro Tag und Änderungen
  • akustisches Spektrum
  • Warnungen
  • Bienenstock Bewertung
  • technische Informationen von Cell Network und Hive Hardware

Datenverarbeitung:

  • Big Data
  • Abhängigkeit von Wetter und Klima
  • andere Daten aus Bienengesundheit, Klima, Netzwerk, Sonnenenergie usw.

Akustisches Spektrum:

Electronics Hardware for Project: